+++ Neue Folge ist online +++
HALLO Pforzheim! In dieser Woche sprechen Ana und Sebastian mit Stefanie Wetzke und Winfried Reinhardt von der Genossenschaft Gewerbe-Kultur, die den Alten Schlachthof in der Nordoststadt zu einem modernen, inklusiven und nachhaltigen Quartier konvertieren und entwickeln wollen. Ausserdem berichten sie vom dreitägigen Event „Tanz, Theater, Text, Ton“, das mit zahlreichen Events und Aufführungen von Freitag bis Sonntag auf dem Gelände stattfindet. Darüber hinaus hat das Team wieder eine ganze Menge anderer Kulturveranstaltungen für Euch rausgesucht. Hört rein!
Unseren Kulturpodcast HALLO Pforzheim bekommt Ihr jeden Mittwoch neu und kostenlos überall dort, wo es Podcasts gibt, von Apple über Spotify bis zu Google und Deezer; am einfachsten direkt über Euer Smartphone.

Es sind die sogenannten MEGATRENDS, die unser gesellschaftliches und politisches Leben in den nächsten Jahrzehnten bestimmen wird. Vorstandsmitglieder des Freundes- und Fördervereins der PforzheimGalerie haben jetzt in einer Klausurtagung anhand dieser Trends über die zukunftsweisenden Themen, Aufgaben und Herausforderungen zur Förderung der Galerie gesprochen und erste Konzepte für die Ausrichtung und Events entwickelt. Unsere Bilder zeigen die Vorsitzende Regina M. Fischer, deren Stellvertreterin Oana Krichbaum, Till Casper, Jan Hansen und Sebastian Seibel im Reuchlinhaus.

Was lange währt… Nachdem anstatt des „Goldstadtfiebers“ seit dem vergangenen Frühjahr die Pandemie grassiert hat, wird der gleichnamige verkaufsoffene Sonntag am 10. Oktober nachgeholt. Inklusive meiner Foto-Aktion im Volksbankhaus bei Carmen Heinz-Gottwald. Wer sich sein Gesicht ebenso vergolden lassen möchte wie die Künstlerinnen und Künstler meiner Gold-Porträtreihe, solllte sich diesen Tag schonmal vormerken.

+++ Neue Folge ist online +++

HALLO Pforzheim! Ana und Sebastian sind zurück aus der Sommerpause und sprechen in dieser Folge mit dem Pforzheimer Grafiker Peter Schumann, der ab Freitag in der Galerie Brötzinger Art ausstellt. Zu sehen sind Grafiken, mit denen er Gedichte des vor zwei Jahren verstorbenen Werbers und ehemaligen Obermeisters der Löblichen Singer Claus Kuge illustriert hat. Im Gespräch erzählt er von den vielseitigen Talenten seines guten Freundes und Wegbegleiters und seinen Bildern. Außerdem gibt es noch einige Kulturtermine für die aktuelle Woche. Hört gerne rein!

… und so sieht das neue Zentrum für Präzisionstechnologie von unten aus.

Heute wurde die zweite Folge des Podcasts STÄRKZEUGKASTEN aus dem Hause ton-bild-schau.de veröffentlicht. Hört doch mal rein, überall dort, wo es Podcasts gibt, oder direkt hier:

Superlustiges Porträtshooting mit Elke und Odin.

Wie wär’s mal mit einem Tagesausflug in die Hermann-Hesse-Stadt Calw?

ton-bild-schau.de freut sich über den Launch eines neuen Audioguides. Schnappt Euch Euer Smartphone und lasst Euch durch die verwinkelten Gassen der Stadt an der Nagold treiben, dazu gibt’s tolle Informationen und launige Anekdoten aus hunderten Jahren Geschichte.

Eine Produktion von ton-bild-schau.de im Auftrag der Touristinformation Calw.

Der Audioguide ist kostenlos überall dort erhältlich, wo es Podcasts gibt: Apple, Google, Spotify, Deezer etc.

Habt Ihr schon reingehört in die neueste Folge der Podcastreihe „Women of Vision“ des Frauenbündnisses Pforzheim Enzkreis? Dieses Mal mit der Sternenfelser Bürgermeisterin Antonia Walch.
Vielen Dank der Pforzheimer Zeitung für die ausführliche Berichterstattung!