„Ohne Rolf“ und vor allem: ohne Worte im Kulturhaus Osterfeld. Viel Applaus vom Publikum, die Künstler eher wortkarg. Aber das ist hier Programm.

 

 

Der Erfolgsautor Peter Prange hat aus seinem Bestseller „Unsere wunderbaren Jahre“ gelesen – in einem privaten Wohnzimmer vor kleinem Publikum. Die Lesung fand statt gegen eine Spende für DocMobile im Rahmen der Aktion autorenhelfen.org

Noch immer sind nicht alle Ensemble-Mitglieder fotografiert. Hier kommen Dorothee Böhnisch, Steffi Baur, Hannes Hametner,  Damian Gmür und Yonathan Cohen.

 

 

Und weiter geht’s: Mit Chefdramaturg Peter Oppermann, der Theaterpädagogin Anja Noel, Dirigent Florian Erdl und Schauspieler Alexander Doderer.

   

 

Mein Langzeitprojekt mit den Portraits der Ensemble-Mitglieder am Stadttheater wird fortgeführt. Gestern standen Ballettchef Guido Markowitz, Generalmusikdirektor Markus Huber sowie Natasha Salles und Selene Martello vor meiner Kamera.

 

 

Von ihrer schönsten, nämlich glänzendsten Seite hat sich die Goldstadt gestern in Berlin präsentiert: Vor Botschaftsangehörigen aus mehr als einem Dutzend verschiedener Länder in der Landesvertretung Baden-Württemberg. Eine gelungene PR-Veranstaltung für unsere Stadt unter Mitwirkung der Goldschmiedeschule, der Hochschule für Gestaltung, dem Goldstadt-Jubiläumsteam, des WSP und Juwelier Leicht. Hier ein paar Bilder.

 

 

Tolles Projekt mit Unterstützung des Rotary-Club Pforzheim: An der Inselschule werden Schüler im Hinblick auf ihre Verhaltensweisen bei Bewerbungen um Ausbildungsplätze gecoacht.

 

Gestern war ich in Berlin. Die Goldstadt hat sich in einer fulminanten Show Botschaftsmitarbeitern aller Herren Länder vorgestellt. Eine ausführlichere Berichterstattung folgt morgen in der Zeitung.

Fotos zur Ankündigung des ZONTA-Benefizkonzerts am 6. Mai im Schmuckmuseum unter der Leitung von Ljiljana Borota-Knebel und unter anderem mit der Sopranistin Natascha Young.